Logo

Tugenden Das große Audio-Lexikon der Tugenden, Eigenschaften und geistigen Fähigkeiten

Was sind Tugenden, wozu sind sie gut? Wie kannst du sie kultivieren? Wie kannst du mit deinem Geist, deinen Emotionen, besser umgehen? Wie kannst du die Kräfte deines Geistes besser nutzen? Darum geht es, wenn Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya, über Tugenden spricht. Oft ist es nur eine Einstellungssache, ob eine Eigenschaft eine Tugend oder Laster ist. Ungeduld kann ein Laster sein, aber auch die Tugend, Dinge schnell zu erledigen. So hilft manchmal Uminterpretation, manchmal auch eine Kanalisierung, um eine innere Kraft zur Tugend werden zu lassen. Insgesamt werden über 1008 Tugenden erläutert werden.

02.12.19, 08:00:00

Beherrscht


Download (4 MB)

Beherrscht: Was ist beherrscht? Was kann es heißen, beherrscht zu sein? Woher stammt das Wort? Erfahre hier einiges zum Adjektiv beherrscht. Beherrscht zu sein bedeutet, in sich gefestigt zu sein und Wünsche, Emotionen steuern bzw. unter Kontrolle halten zu können. Menschen mit dieser Eigenschaft handeln umsichtig und kontrolliert.


Erfahre in diesem Vortrag mehr zum Eigenschaftswort beherrscht, was es bedeutet, wie man dieses Adjektiv gebrauchen kann. Erkunde hier auch weitere Wörter, die mit dem Adjektiv beherrscht im Zusammenhang stehen, ähnlichen Wortursprung haben. Du bekommst auch Informationen über ähnliche Wörter (Synonyme) zu beherrscht. Unten findest du auch Antonyme, also Gegenteile, zu beherrscht. Das Adjektiv beherrscht ist eine Tugend, eine Eigenschaft, ein Persönlichkeitsmerkmal. Manches ist im Menschen genetisch angelegt. Anderes kommt durch Erziehung und Erfahrung. Manches kann man aber auch durch Meditation bewusst beeinflussen. Dazu gehört auch die Persönlichkeit. Dafür findest du unten im Artikel auch Affirmationen zu beherrscht und wie du diese Eigenschaft im Alltag anwenden kannst - und wo sie vielleicht nicht so hilfreich ist. Beherrscht ist eines der Adjektive zu Beherrschung. Einiges mehr zum Adjektiv beherrscht, einen umfangreicheren Artikel, viele Tipps und ein Vortragsvideo, findest unter dem Haupteintrag, Stichwort Beherrschung.


Einige Infos zu diesem Thema in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Vortrag. Autor und Sprecher ist Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dieser Vortrag gibt dir Denkanstöße für deinen Weg der Selbstfindung, auf dem Weg zu mehr Liebe, zu höherem Bewusstsein und zur spirituellen Entwicklung.


Hier findest du Seminare zum Thema -> Kundalini Yoga.


Besuche eine Yoga Ferienwoche in einem unserer Seminarhäuser, klicke dafür: HIER.


Seminare mit Sukadev findest du hier.

tugenden



18.11.19, 08:00:00

Achtsam leben


Download (6,8 MB)

Achtsam leben: Was bedeutet achtsam leben? Wie kannst du achtsam leben? Wie kannst du bewusst, gelassen und intensiv leben? Wie kann dir achtsam leben Zufriedenheit, Gelassenheit und auch Freude schenken? In diesem Vortrag gibt Sukadev dir eine Definition über das achtsame Leben. Du erfährst, was es bedeutet bewusst, gelasssen und intensiv zu leben, welche Auswirkungen es auf dich und deine Mitmenschen hat und wie achtsam leben eine Grundlage für ein tiefes, spirituelles Leben bilden kann. Der Begriff achtsam leben bezeichnet eine Eigenschaft des Menschen, die man positiv sehen kann, und die du eventuell auch in dir entwickeln willst. Überlege selbst, wie stark diese Eigenschaft in dir und deinen Mitmenschen wirksam ist - und ob du sie gerne mehr zum Ausdruck bringen willst oder auch nicht.


Mehr zum Thema achtsam, Gegenteile, Synonyme und Affirmationen zur Entwicklung dieser Eigenschaft findest du hier.


Den Hauptartikel zum Thema Achtsamkeit findest du hier.


Möchtest du gleich beginnen, Achtsamkeit zu entwickeln? Dann schaue dir doch jetzt gleich ein Meditationsvideo um Thema Achtsamkeitsmeditationen hier an. Viel Spaß beim Praktizieren!


Einige Infos zu diesem Thema in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Vortrag. Autor und Sprecher ist Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dieser Vortrag gibt dir Denkanstöße für deinen Weg der Selbstfindung, auf dem Weg zu mehr Liebe, zu höherem Bewusstsein und zur spirituellen Entwicklung.


Hier findest du Seminare zum Thema -> Kundalini Yoga.


Besuche eine Yoga Ferienwoche in einem unserer Seminarhäuser, klicke dafür: HIER.


Seminare mit Sukadev findest du hier.

tugenden



04.11.19, 08:00:00

Barmherzig


Download (6,1 MB)

Barmherzig: Was ist barmherzig? Wie ist es zu verstehen, barmherzig zu sein? Was ist der Ursprung dieses Adjektivs? Hier bekommst du einige Informationen zum Wort barmherzig, wie es verwendet wird. Du erfährst hier auch einiges über Wortbildungen, die mit barmherzig einen ähnliche Wortstamm haben. Erfahre auch einiges zu Synonymen zu barmherzig sowie Wörter mit der entgegengesetzten Bedeutung, also Antonyme, zu barmherzig. Der Begriff barmherzig bezeichnet eine Eigenschaft des Menschen, die man positiv sehen kann, und die du eventuell auch in dir entwickeln willst. Dies ist ein Yoga Beitrag, es geht also auch um die Entwicklung der Persönlichkeit, nicht nur um Germanistik-Wissen oder Wissen für Kreuzworträtsel. So bekommst du hier auch Affirmationen zu barmherzig. Überlege selbst, wie stark diese Eigenschaft in dir und deinen Mitmenschen wirksam ist - und ob du sie gerne mehr zum Ausdruck bringen willst oder auch nicht. Barmherzig ist ein Eigenschaftswort, also ein Adjektiv, zu Barmherzigkeit. Sehr viel mehr Denkanstöße zur Tugend barmherzig findest unter dem Haupteintrag, Stichwort Barmherzigkeit. Hier eine kleine Definition von barmherzig: Barmherzig bedeutet, ein großes Herz zu haben. Dies drückt sich in Nächstenliebe, Mitgefühl und Hilfsbereitschaft anderen Menschen, aber auch der ganzen Schöpfung gegenüber, aus.


Einige Infos zu diesem Thema in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Vortrag. Autor und Sprecher ist Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dieser Vortrag gibt dir Denkanstöße für deinen Weg der Selbstfindung, auf dem Weg zu mehr Liebe, zu höherem Bewusstsein und zur spirituellen Entwicklung.


Hier findest du Seminare zum Thema -> Kundalini Yoga.


Besuche eine Yoga Ferienwoche in einem unserer Seminarhäuser, klicke dafür: HIER.


Seminare mit Sukadev findest du hier.

tugenden



04.11.19, 07:59:00

Yoga Vidya Hauptkatalog 2020


Download (17 MB)

Für mehr Information über Yoga Vidya klicke hier.


Wenn du ein Seminar online buchen möchtest klicke hier.


Wenn du eine Aus- oder Weiterbildung online buchen möchtest klicke hier.

tugenden



21.10.19, 08:00:00

Sensibel


Download (2,6 MB)

Sensibel - was bedeutet das? ‏Was ist sensibel? Was kann es heißen, sensibel zu sein? Woher stammt dieses Adjektiv? In diesem Artikel erfährst du einiges zur Eigenschaft sensibel, in welchem Kontext es verwendet wird. Du bekommst auch Wortbildungen, die mit sensibel zusammenhängen, ähnliche Wörter, also Synonyme, wie sensibel sowie Gegenteile, also Antonyme, zu diesem Wort sensibel. Das Adjektiv sensibel bezeichnet ein Charaktermerkmal, eine Eigenschaft, die man als Tugend sehen kann. Tugenden kann man kultivieren, z.B. mit Meditation. Dafür findest du hier auch Affirmationen zu sensibel sowie Ratschläge zur Anwendung dieser Eigenschaft. Sensibel steht im Kontext des Substantivs Sensibilität. Mehr Denkanstöße und Überlegungen zu sensibel sind zu finden in einem umfangreicheren Artikel, Stichwort Sensibilität. Hier aber zunächst eine Kurzdefinition von sensibel: Sensibel zu sein bedeutet, einfühlsam und empfindsam zu sein. Sensible Menschen haben ein gutes Gespür für andere. Sie reagieren rücksichtsvoll und feinfühlig auf die Umwelt und sind leicht verletzbar / zart besaitet.


Einige Infos zu diesem Thema in dieser kurzen Abhandlung, einen spontanen Videovortrag. Autor und Sprecher ist Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya. Dieser Vortrag gibt dir Denkanstöße für deinen Weg der Selbstfindung, auf dem Weg zu mehr Liebe, zu höherem Bewusstsein und zur spirituellen Entwicklung.


Hier findest du Seminare zum Thema -> Kundalini Yoga.


Besuche eine Yoga Ferienwoche in einem unserer Seminarhäuser, klicke dafür: HIER.


Seminare mit Sukadev findest du hier.

tugenden